CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
Fragen zum Kurs? 079 437 39 27
Menu
Fragen zum Kurs? 079 437 39 27

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

sg-logo-sg

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

sanftegeburt kontakt

Empfehlenswert:

Tiefenentspannung, Meditation, Selbsthypnose

Die besten Entspannungsreisen für Schwangerschaft und Geburt als MP3 Download-Paket

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

Erfahrungsberichte: Wassergeburt

Ruhig und zuversichtlich durch die Wassergeburt

Hoi liebe Heidi und Urs

Sehr gerne liefere ich euch hier noch meinen Geburtsbericht. Sorry, aber mit 3 Kindern verfliegt die Zeit irgendwie unglaublich schnell!

Am späten Abend kündigten sich bei mir schwache, aber regelmässige Kontraktionen an. Obwohl sie nur wenig stärker als Vorwehen waren, wusste ich: jetzt gehts los! Da ich ja zuhause gebären wollte, legten wir etwa um Mitternacht die Tiefenentspannungs-CD ein.

Dabei wurden die Wellen (Wehen)so schwach, dass ich es fast nicht glauben konnte. War der Zauber schon wieder vorbei? Oder hatte die CD so gut "gewirkt"? Aber die Wellen kamen in regelmässigen Abständen und gegen Morgen stieg ich in den Gebärpool, um mich noch besser zu entspannen. Die Wehen kamen alle 5 Minuten und ich musste ihnen mit einem "Aaaah" begegnen.

Die Hebamme kam. Ihr Befund: Muttermund 3-4cm offen. Das gab mir einen Dämpfer, da ich geglaubt hatte, schon viel weiter zu sein. In jeder Wehenpause ermunterte mich Roli, mich zu entspannen und alles loszulassen. Das funktionierte auch gut. Aber als die Wellen dann immer stärker wurden, hatte ich Mühe, mich völlig zu entspannen. Die Kontraktionen wurden so stark, dass ich das Atmen beinahe nicht mehr auf die Reihe kriegte.

Diese Phase ging wohl etwa 3 Stunden, bevor ich unseren Sohn Noel mit 2 Geburtswellen (und die waren wirklich supertoll!) im Geburtspool zuhause zur Welt brachte. Ich hatte überhaupt keine Geburtsverletzungen! Der Epi-No hat da sicher viel beigetragen.

Noel ist unser 3. Kind und ich hatte etwa 14 Stunden für die Geburt. Da sie über die Nacht dauerte, hatte ich keine Sekunde geschlafen, als er am nächsten Mittag zur Welt kam. Die Geburt war deshalb ziemlich tough, ich habe sie mir nach dem Kurs viel lockerer vorgestellt (wie im Drehbuch). Aber es ist knochenharte Arbeit, ein Baby zu gebären, das hätte ich mir mehr vor Augen halten sollen. Das am Kurs Gelernte machte mich jedoch ruhig und zuversichtlich. Die Wehenpausen konnte ich ideal nutzen, um wieder zu Kräften zu kommen. Mein Mann Roli hat mich wunderbar durch die Geburt getragen. Ich sage oft, dass Noel gar nicht weiss, ob ich ihn zu Welt gebracht habe oder mein Mann Roli. Er hat mich derart gut unterstützt.

Dies verdanken wir Eurer Geburtsvorbereitung! Und unser Noel ist so zufrieden seit der ersten Sekunde, dass ich weiss, dass die gesamte Geburtsvorbereitung auch aufs Baby wirkt.

Liebe Grüsse aus dem Toggenburg

Bigna und Familie

Erfahrungen von KursteilnehmerInnen

Stimmen zum Kurs

Kurze Geburt durch gute Geburtsvorbereitung

„1.5 Stunden Geburt“

Ich konnte die Wehen gut verarbeiten. Die Geburt von Cyril war kurz und sehr schön.

Leichte Geburt ohne Dammriss

„Ohne Dammriss“

Ich hatte eine sehr schnelle Geburt und konnte ganz natürlich und ohne Schmerzmittel gebären.

Positive Geburt erlebt durch Geburtsvorbereitungskurs

„Positive Geburt“

Besten Dank für alles! Wir können euren Kurs nur wärmstens weiter empfehlen!

Weitere Aussagen »

 

Erfahrungen von KursteilnehmerInnen

Stimmen zum Kurs

geburtsvorbereitungskurs, hilfreiche begleitung, schwangerschaft

„Hilfreiche Begleitung“

Vielen lieben Dank für eure grosse und hilfreiche Unterstützung und Begleitung in der Schwangerschaft.

schwangerschaft vertrauensvoll erleben, geburt geniessen

„Aus eigener Kraft“

Eine schöne Geburt, in schöner Atmosphäre, bei Kerzenlicht und schöner Musik. Ich bin einfach nur dankbar!

geburtsvorbereitungskurs, positive geburt erleben

„Positive Geburt“

Besten Dank für alles! Wir können euren Kurs nur wärmstens weiter empfehlen!

Weitere Aussagen »

 

Kursteilnehmer-Bereich

Empfehlenswert:

Tiefenentspannung, Meditation, Selbsthypnose

Die besten Entspannungsreisen für Schwangerschaft und Geburt als MP3 Download-Paket

kontaktieren

© 2006 by SanfteGeburt®

Urs Camenzind und Heidi Heintz

Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Webdesign