CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
CORONA Kurs-Info: Wegen beschränkter Teilnehmerzahl, bitte früh genug anmelden.
Fragen zum Kurs? 079 437 39 27
Menu
Fragen zum Kurs? 079 437 39 27

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

sg-logo-sg

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

sanftegeburt kontakt

Empfehlenswert:

Tiefenentspannung, Meditation, Selbsthypnose

Die besten Entspannungsreisen fĂĽr Schwangerschaft und Geburt als MP3 Download-Paket

Ganzheitliche Geburtsvorbereitung

Wochenend Intensiv-Training
Sanft und natürlich gebären

Erfahrungsberichte: Erste Geburt

Wunsch-Geburt wie im Drehbuch

Lieber Urs, liebe Heidi.

Wir freuen uns sehr, euch von der Geburt unserer Tochter Lisa berichten zu dürfen:

Ich könnte eigentlich einfach unser Drehbuch kopieren, denn die Geburt spielte sich genau so ab.

Vielen, vielen Dank für euren wunderbaren SanfteGeburt®-Kurs. Er war nicht nur Geburtsvorbereitung sondern vermittelt einfach eine super Lebenseinstellung.

Genau in der gewünschten Schwangerschaftswoche/SSW war es so weit. In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte ich so starke, aber noch unregelmässige Kontraktionen, dass ich gleich morgens Jens in Darmstadt anrief, er möge bis Mittag zu Hause sein, ich war mir sicher das es losging.

Bis Mittag kamen die Wellen in einem deutlichen Muster, aber noch gut zu ertragen. So spielten wir noch mit unserer Grossen im Garten und ich legte mich immer wieder auf den Liegestuhl um zu entspannen. Schliesslich gingen wir noch etwas spazieren und als mein Vater gegen 18h eintraf um nachts bei Maya zu bleiben ging ich in die Badewanne da die Wellen stärker wurden. Ich hatte jede SSW bewusst geübt und war mir sicher, dass die Techniken die ich während jeder Schwangerschaftswoche einübte, nun abrufbar sein werden. 

Ich hörte die Farbenhypnose und danach ausschliesslich die Subliminal Farbenhypnose. Während eine Welle kam half mir immer entweder die Blüte oder ich stellte mir vor, ich sitze am Strand und die Wellen umfliessen meine Beine! Jens kam immer wieder ins Bad, brachte etwas zu trinken und erkundigte sich wie es ging. Nachdem er Maya schlafen gelegt hatte bat ich ihn, mir aus der Wanne zu helfen um oben im Schlafzimmer gemeinsam weiter zu machen mit der Sanften Berührungsmassage. Ich merkte jedoch, das es nun Zeit war zu fahren. Lisa machte sich bereits auf den Weg.

Im Auto lief weiter die Subliminal Farbenhypnose und ich war weiterhin sehr entspannt, genau so, wie ich es während jeder Schwangerschaftswoche/SSW war.

Die grosse Herausforderung kam dann aber in der Klinik und während der Aufnahmeuntersuchung krümmte ich mich bei jeder Welle, denn die Untersuchungen und das CTG waren einfach zu viel für mich und die Konzentration lies nach.

Da der Muttermund bereits auf 8 cm offen war durfte ich sofort in den Kreissaal und nachdem wir dann mit der Hebamme allein waren und ich mich wieder in die Stellungen begeben durfte die mir angenehm waren konnte ich mit Hilfe des Duftstoffes und summen im yogasitz wieder zurückfinden in einen entspannten Zustand.

Nur wenig Zeit später gebar ich unsere Lisa auf allen Vieren, wie ich es mir gewünscht habe völlig einfach und ohne pressen. Unsere Hebamme sprach auch nie von pressen, sondern sagte immer: drücken und atmete immer mit mir mit, während Jens mir gut zu sprach.

Die Geburt war ein magischer Moment. Es war so friedlich und entspannt, unbeschreiblich.

Später bedankte sich die Hebamme noch bei mir dafür, bei dieser Geburt dabei gewesen zu sein und wie beeindruckend es für sie war! Das erfüllte mich mit grossem Stolz und auch Freude, dieser jungen Hebamme dieses Erlebnis ermöglicht zu haben! Es hat sich so gelohnt Schwangerschaftswoche für Schwangerschaftswoche zu üben.

Am nächsten morgen sind wir gleich nach Hause gefahren. Als unsere Maya heim kam war sie voll Freude und rief: Lisa ist da! Von Eifersucht bis heute keine Spur.

Diesen Bericht schliesse ich nun doch mit den letzten Worten unseres Drehbuchs ab:

Alle sind glücklich und wohlauf! Wir sind jetzt zu viert!

Alles Liebe!

Eure Alex mit Jens, Maya und Lisa

Erfahrungen von KursteilnehmerInnen

Stimmen zum Kurs

Geburt kann frau sogar geniessen

„Geburt geniessen!“

Durch diesen Kurs war ich optimal vorbereitet und konnte die Geburt ruhig und entspannt geniessen. Vielen Dank!

Geburt vorbereiten lohnt sich

„Kurze Geburt“

Dank der super Geburtsvorbereitung verlief die Geburt im Spital schnell und ohne Medikamente.

Geburt ohne Komplikationen

„Ohne Komplikationen“

Wir durften eine entspannte, komplikationslose Spontangeburt erleben und sind sehr dankbar dafĂĽr!!

Weitere Aussagen »

 

Erfahrungen von KursteilnehmerInnen

Stimmen zum Kurs

geburtsvorbereitung fĂĽr meine wunsch-geburt

„Schöner Start“

Wir erinnern uns sehr gerne an die wirklich schöne Geburt unseres Sohnes Nikolai!

geburt ohne schmerzen

„Schmerzfreie Geburt“

Dieser Kurs hat mir wirklich eine schmerzfreie Geburt ermöglicht. Ich empfehle jeder Frau, diese Techniken anzuwenden.

nach der geburt fit

„Selbstbestimmt“

Durch diesen Kurs konnten wir die Geburt so schön und selbstbestimmt erleben! Danach war ich voller Energie – die Hebammen staunten nur.

Weitere Aussagen »

 

Kursteilnehmer-Bereich

Empfehlenswert:

Tiefenentspannung, Meditation, Selbsthypnose

Die besten Entspannungsreisen fĂĽr Schwangerschaft und Geburt als MP3 Download-Paket

kontaktieren

© 2006 by SanfteGeburt®

Urs Camenzind und Heidi Heintz

Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Webdesign